bagpipe.de

Ihr Spezialist für den Dudelsack!

Der Große Bock

in / Dudelsäcke - Bagpipes

Der Große Bock nach Praetorius

Dieser beeindruckende große Dudelsack wurde nach den historischen Abbildungen von Michael Praetorius aus dem Jahr 1619 rekonstruiert. Das sehr tief klingende Instrument verfügt über Schalltrichter aus echten Hörnern an den Enden der Spielpfeife und des Borduns, die ihm sein unverkennbares Aussehen und den sonoren Klang geben. Durch austauschbare, chromatische Spielpfeifen und den umstimmbaren Bordun läßt er sich in den Tonarten F und G spielen.

Mit Hilfe der zusätzlich verfügbaren Bordunverlängerung und eines Austauschrohrblatts kann der Bordunton auch auf die tiefen Stimmungen in C und D umgestellt werden. Die Griffweise der Spielpfeifen entspricht der barocken Blockflöte und ist somit leicht zu erlernen.

Gedrechselt ist Bock aus Elsbeer- oder Birnbaumholz. In den Spielpfeifen verwenden wir Schilfrohrblätter, in den Bordunen Kunststoffaufschlagzungen. Die Schäferpfeife läßt sich trotz seiner Größe relativ leicht Anblasen und benötigt einen nicht zu großen Spieldruck.

Großer Bock Dudelsäcke

z.B. mit diesen Produkten:
Großer Bock mit Alt- Spielpfeife, Grosser Bock mit Tenor- Spielpfeife, Bordun- Verlängerung für C und D Bordun, ...

Spielpfeifen Großer Bock

z.B. mit diesen Produkten:
Alt- Spielpfeife für den Großen Bock nach Praetorius, Tenor- Spielpfeife für den Großen Bock nach Praetorius, ...

Zubehör Großer Bock

z.B. mit diesen Produkten:
Bordun- Verlängerung für C und D Bordun, Dudelsack-Tasche Groß, ...

Startseite Mein Konto Kontakt

© 2017 bagpipe.de