bagpipe.de

Ihr Spezialist für den Dudelsack!

modern / trad. Band 1 (mit CD)

in / Dudelsäcke - Bagpipes / Schäferpfeifen / Zubehör für Schäferpfeifen

modern / trad. Band 1 (mit CD)

Artikel-Nr. 86-5

› Infos und Preise

modern / trad. - Neue Tanzmelodien / Band 1 Schottisch und Mazurka

„Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.“ (Gustav Mahler)

Nach den 'Schnurrpfeiffereyen' und 'Ein gutter nerrisch Tantz' von Martina Sirtl wird mit 'Neue Tanzmelodien' eine weitere richtungsweisende Reihe für die Folk-Tanz-Szene erscheinen.

Schottisch, Walzer, Mazurka, Polka sind nur einige der gängigsten Paartänze, die in weiten Teilen Europas verbreitet sind.

Nur durch ständige Änderung und Erneuerung bleibt ein Tanzfest (oder Bal Folk) so gut wie früher. Die Tanzmusik hat sich seit dem Folk-Revival der letzten Jahrzehnte nicht nur in Frankreich, Irland oder Skandinavien kreativ weiter entwickelt. Auch im deutschsprachigen Raum gibt es seit einigen Jahren eine bunte Musik- und Tanzszene, die von der traditionellen Musik unserer Nachbarländer inspiriert ist und gleichermaßen auf der eigenen musikalischen Vergangenheit wurzelt.

Diese neu komponierten Tanzstücke mit Blick über den Tellerrand stehen somit in bester Tradition, 'neue deutsche Volkstanzmusik'.

Tanzmusik soll in die Beine gehen, sollte nicht verkopft sein, sollte leicht und trotzdem nicht banal klingen. Bei der Auswahl wurde deshalb vor allem Wert auf gute Spielbarkeit und den Spaß am gemeinsamen Musizieren gelegt. Alle Melodien sind mit Begleitakkorden versehen, einige sind mehrstimmig gesetzt und für die gängigen Instrumente geeignet. Bezüglich der Tonart und des Tonumfangs wurde in den meisten Fällen darauf geachtet, dass sie auch für Bordun-Instrumente wie Dudelsack oder Drehleier (in G-C Stimmung) spielbar sind.

Dem Buch liegt eine hervorragende Begleit-CD, eingespielt vom Duo Cassard bei, auf der alle Melodien angespielt zu hören sind.

Weitere Bände sind in Planung:

Für den zweiten Band suchen wir schöne, mitreißende (und natürlich wieder nur neu komponierte) Walzer und Polkas. Danach sollen Cercles und Bourrée folgen.

Wer also Melodien komponiert hat und sie uns zur Verfügung stellen möchte, der soll diese bitte an unseren Verlag einsenden. Wenn die Autoren die Auswahl durchgesehen haben, werden wir mit den Komponisten Kontakt aufnehmen und das Organisatorische besprechen.

Die Herausgeber / Die CD zum Buch:

Die beiden Herausgeber, Johannes Mayr und Christoph Pelgen sind seit Jahren mit verschiedenen Besetzungen (La Marmotte, Hölderlin Express, Adaro, DÁN, Estampie) auf deutschen Tanz- und Konzertbühnen und als Workshopleiter unterwegs. Als 'Duo Cassard' haben sie auf der Begleit CD alle Melodien des Buches in kurzen Sequenzen (1 bis 2 Durchgänge) mit Dudelsack, Akkordeon, Schlüsselfidel oder Mandola/ Mandoline eingespielt.

Startseite Mein Konto Kontakt

© 2017 bagpipe.de