Beat Position (Basiskurs)

29,00 inkl. Mwst.

Enthält 19% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Kurs buchen (extern)

Entdecke den “Beat Position (Basiskurs)” für schottische Dudelsackspieler! Erlerne die Kunst der ausdrucksstarken Musik mit Great Highland Bagpipe, Scottish Smallpipe oder Borderpipe, ohne Vorkenntnisse erforderlich. In drei spannenden Teilen lernst du Gracenotes, Tachum, Doublings, Slurs und wendest alles auf das Beispielstück “The Mermaid Song” an. Starte jetzt und meistere Deine Beat Position für ein beeindruckendes Dudelsackspiel!

Beschreibung

Willkommen zum “Beat Position (Basiskurs)” – dem Kurs, der Dir den Schlüssel zu ausdrucksstarkem Dudelsackspiel liefert! Hier dreht sich alles um schottische Dudelsäcke wie die Great Highland Bagpipe, Scottish Smallpipe oder Borderpipe. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Dein Dozent Thomas Zöller wird dich in die faszinierende Welt der “Beat Position” einführen. Dieses Konzept ist der Schlüssel zu ausdrucksstarkem Dudelsackspiel und verbessert nachhaltig die Phrasierung deiner Tunes.

Der Kurs ist in drei aufregende Teile unterteilt:

Teil 1: Hier lernst du die Grundlagen der “Beat Position”, inklusive einzelner Gracenotes und Tachum. Mit einem unterhaltsamen Quiz kannst du dein Wissen testen.

Teil 2: Wir gehen weiter und beschäftigen uns mit Doublings und Slurs. Diese Techniken verleihen deinem Spiel eine besondere Dynamik. Auch hier erwarten dich Arbeitsmaterialien und ein Quiz zur Festigung deiner Fähigkeiten.

Teil 3: Nun setzen wir alles Gelernte an einem Beispielstück – “The Mermaid Song” – um. Ein wunderschönes Stück, um deine neu erworbenen Fähigkeiten zu zeigen. Natürlich folgt auch hier ein Abschluss-Quiz, um deinen Fortschritt zu überprüfen.

In unserem Basiskurs “Beat Position” erfährst du:

  • Den Zusammenhang zwischen der “Beat Position” und der Phrasierung eines Stücks.
  • Die “Beat Position” für gängige Single-Gracenotes, Strikes, Doublings, Slurs und den Tachum.
  • Übungen, um die “Beat Position” akkurat in dein Spiel einfließen zu lassen.
  • Beispiele für die Umsetzung der “Beat Position” anhand bekannter schottischer Dudelsackmelodien.

Mit ca. 65 Minuten Videomaterial und schrittweisen Quizzen kannst du dein Wissen vertiefen. Zudem erhältst du Arbeitsblätter als PDF.

Der Kurs richtet sich insbesondere an Spieler schottischer Dudelsäcke und solche, die sich für die schottischen Verzierungstechniken interessieren.

Unser Ziel ist es, dass du die rhythmischen Feinheiten des Dudelsackspiels besser begreifst und ein Bewusstsein dafür entwickelst, wie die Platzierung von Verzierungen die Phrasierung eines Stücks beeinflusst.

Bereit, die “Beat Position” zu meistern und dein Dudelsackspiel auf ein neues Level zu bringen? Dann schnapp dir deine Dudelsack und lass uns loslegen!