Matt Seattle Band – Reivers of the Heart CD

12,58 inkl. Mwst.

Enthält 19% VAT
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Musik von diesseits und jenseits der unsichtbaren Grenze von Alba und Albion, wo Schottland und England sich berühren, gespielt von einem Virtuosen der Border Pipes, Matt Seattle

Artikelnummer: 99072 Kategorie:

Beschreibung

Seit über 20 Jahren ist er als Autor, Sammler, Musiker und Komponist unterwegs auf den Spuren dieser Bagpipe und ihrer Tradition.

Zusammen mit seiner Gruppe spürt Matt den Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Traditionen nach und würzt das Ganze mit dem marokkanischen Gewürz von Darbuka, Tapan und Rahmentrommel. And it rocks!

Das Repertoire auf dieser CD besteht sowohl aus traditionellen, als auch aus neu komponierten Melodien der Bandmitglieder.

Die Titel der CD:

  • Clarty Bitch The Maiden / Welcome Hame My Deary (6:17)
  • Keelman Ower Land (4:20)
  • The Deanburn Set (4:27)
  • Irene’s Tune (3:34)
  • Thomas The Rhymer Suite (11:40)
  • Denholm Lasses / Holy Halfpenny (5:06)
  • Willie Bides Lang At The Fair (6:57)
  • Cut And Dry Dolly (4:24)
  • Sour Plums O’Galashiels (4:08)
  • Damascus Drum (5:36)

Die Musiker:

  • Donald Knox (guitar, mandolin)
  • Lewis Powell-Reid (accordeon, mandolin, bouzouki)
  • Matt Seattle (Border Pipes, mandolin)
  • Frazer Watson (darbuka, frame drums, tapan)

Bestell-Nr.: 99072
Format: Audio-CD
Spieldauer: 52:29 min
Verpackung: Jewelbox

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,2 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.