Nyckelharpa Up and Down

22,00 inkl. Mwst.

Enthält 7% red. VAT
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Möchtest Du benachrichtigt werden, wenn dieses Produkt wieder auf Lager ist?

Grundprinzipien von Auf- und Abstrich. Lehrbuch und Notensammlung für die Nyckelharpa von Fabian Payr

Artikelnummer: 14-0 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Nyckelharpa Up+Down – Grundprinzipien von Auf- & Abstrich

sowie 64 Melodien für Nyckelharpa & Begleitung von Fabian Payr

Rechtzeitig zu den internationalen Nyckelharpa-Tagen auf der Burg Fürsteneck im Oktober 2018 ist jetzt Anfang dieses Lehrbuch mit umfangreicher Notensammlung erschienen.  

Wer die klangliche Vielfalt der Nyckelharpa zum Leben erwecken möchte, muss die Kunst der Bogenführung beherrschen. Hierzu zählt unter anderem eine sinnvolle Abfolge von Ab- und Aufstrich. Das Musizieren auf der Grundlage der sogenannten „Strichregeln“ bezieht sowohl Körper und Schwerkraft mit ein und berücksichtigt auch die konstruktiven Eigenarten des Bogens.

Im ersten Teil dieses Buches werden die Grundprinzipen einer sinnvollen und musikalischen Strichverteilung erläutert sowie eine Vielzahl gängiger Strich-Patterns vorgestellt. Auch ein berühmter Geigenlehrer der Vergangenheit kommt zu Wort: Leopold Mozart. Die Regeln aus seiner „Gründlichen Violinschule“ sind über 260 Jahre alt – aber auch heute noch eine wertvolle Inspiration. Ergänzt wird der theoretische Teil durch eine umfangreiche Stückesammlung, in der die Anwendung der Strichregeln in der Praxis gezeigt wird – mit einer Vielzahl von Stücken aus verschiedenen Epochen und verschiedenen Bereichen internationaler Folklore.

 

English:

Basic Principles of Up- & Downbowing

and 64 Melodies for Nyckelharpa & Accompaniment by Fabian Payr

Whoever wants to bring the Nyckelharpa’s rich sound to life should master the art of bowing. This includes, among other things, an appropriate use of up- und downbows. Making music on the basis of the bowing rules includes both body and gravity and also takes into

account the constructive characteristics of the bow.

In the first part of this book some basic principles of a meaningful and musical distribution of up- und downbows are explained and a multitude of bowing patterns are introduced. A famous violin teacher from the past also has his say: Leopold Mozart. The rules from his “Gründliche Violinschule“ are over 260 years old – but still a valuable inspiration today. The theoretical part is supplemented by an extensive collection of pieces in which the application of the bowing rules is shown in practice – with a multitude of pieces from different epochs and different areas of international folk music.

The book is written in English and German language.

 

Bestell-Nr.: 14-0
ISBN: 978-3-943060-14-0
Format: DIN A4
Seitenzahl: 96 Seiten
Einband: Broschur mit Wire-O

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,6 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.